Lageplan 5318 Mandach

Mandach ist eine politisch eigenständige Gemeinde im Kanton Aargau mit rund 320 Einwohnern. Sie hat ein aktives Dorfleben mit vielen Vereinen, einer kleinen, familiären Schule und einer schönen Wohnlage in der Natur.

Das Dorf Mandach liegt im Kanton Aargau, im nördlichsten Zipfel des Bezirk Brugg angrenzend an den Bezirk Zurzach sowie den Bezirk Laufenburg. Eingebettet im Tafeljura zwischen Aare- und Rheintal ist es auf allen Seiten von Hügeln und viel Natur umgeben. Auf 500 Meter über Meer befindet es sich am oberen Ende eines Tales, welches durch den Guntenbach in die Aare entwässert wird. Im Westen liegt der Wessenberg mit einer alten Burgruine, im Süden der Rotberg, im Osten die Ausläufer des Böttebergs und im Südwesten der Besseberg.

 

 

© www.ref-mandach.ch